von Thomas am 03.02.2009, 09:49 Uhr , Kategorie: Allgemein

Schlägt Ihnen das auch manchmal aufs Gemüt? Es ist dunkel draußen, wenn man morgens aus dem Haus geht und schon wieder dunkle Nacht, wenn man nach Hause kommt.
Doch so langsam tut sich was in der Natur. Denn seit Weihnachten sind die Tage wieder deutlich länger geworden!
Ging z.B. in Würzburg am 24.12.2008 erst morgens um 8 Uhr 16 die Sonne auf und schon um 16 Uhr 23 wieder unter, so ist sie heute schon ca. eine halbe Stunde früher aufgegangen (07 Uhr 50) und wird noch bis 17 Uhr 18 scheinen… Jeden Tag gewinnen wir morgens und abends je eine weitere Minute Sonne hinzu.
Das ist gut, um motiviert in den Arbeitstag zu starten! Bald gehen wir wieder morgens bei Sonnenschein aus dem Haus und können auch nach Feierabend noch die Sonnenstrahlen genießen.

Thomas



Dieser Beitrag wurde am Dienstag, 03. Februar 2009 um 09:49 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment