von Peter am 20.04.2009, 14:17 Uhr , Kategorie: Allgemein

Vor einiger Zeit haben wir hier fiese Fallen aus dem Arbeitsrecht präsentiert. Heute soll es nun dagegen um Mythen und Halbwahrheiten gehen. Focus Online ist auf seiner Webseite ein paar besonders hartnäckigen Geschichten nachgegangen, die sich vor allem dadurch auszeichnen, dass sie juristisch einfach nicht stimmen.

Sie sind Betriebsrat und kennen sich am allgemeinen recht gut aus? Na prima. Sie sollten sich diesen Artikel trotzdem etwas genauer unter die Lupe nehmen, wenn Sie der Meinung sind, dass …

– man bei einer Kündigung grundsätzlich einen Anspruch auf eine Abfindung hat,

– Arbeitgeber in besonders schweren wirtschaftlichen Zeiten das Gehalt angemessen kürzen dürfen,

– Arbeitnehmer sich ungenutzte Urlaubstage auszahlen lassen können,

– und kein Arbeitgeber weniger zahlen darf als den Tariflohn.

War das jetzt alles falsch? Oder war vielleicht doch eine richtige Aussage dabei? Sie sind sich nicht ganz sicher? Dann lesen Sie doch einfach schnell hier nach.

Peter



Dieser Beitrag wurde am Montag, 20. April 2009 um 14:17 Uhr veröffentlicht und wurde unter der Kategorie Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS-Feed verfolgen. Du hast die Möglichkeit einen Kommentar zu hinterlassen, oder einen Trackback von deinem Weblog zu senden.

«  –  »

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment