von Christine am 30.01.2020, 13:47 Uhr , Kategorie: Arbeitszeit
Foto: Geralt

Worauf müssen Interessenvertreter und Arbeitnehmer jetzt achten?

Die Zeiterfassung ist für Betriebsräte ein Dauerthema. Insbesondere der Vertrauensarbeitszeit könnte es nun bald an den Kragen gehen. Denn laut einem aktuellen Gutachten des Rechtsprofessors Frank Bayreuther müssen Änderungen an den Regelungen zur Arbeitszeit her.

„Rückkehr zur Stechuhr?“ Im Mai 2019 gingen solche Meldungen wie ein Paukenschlag durch die Presse. Grund für die Aufregung war ein Urteil zur Arbeitszeiterfassung des Europäischen Gerichtshofs. Viele Arbeitgeber waren sauer, Gewerkschafter hofften auf eine schnelle Neuregelungen zugunsten der Arbeitnehmer. Und der Gesetzgeber? Gab erstmal ein Gutachten in Auftrag.


mehr »