von Christine am 20.04.2020, 21:53 Uhr , Kategorie: Psychische Belastungen
Entspannung statt Corona-Stress
Bild: Pixabay

Was tun gegen den „Corona-Koller“?

Seit gestern dürfen zwar in vielen Bundesländern ein paar Geschäfte wieder öffnen, z. B. Buchläden und kleinere Läden. Aber generell gilt: Die Kontaktbeschränkungen bleiben bis zum 3. Mai bestehen – vorerst. Nach vier Wochen Ausnahmezustand sind wir zunehmend erschöpft und dünnhäutig. Worin liegt jetzt die Gefahr? Und was tun gegen Genervtheit und Einsamkeit?


mehr »